THE BLUE RIBBON FOUR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit der Gründung im Jahr 2009 haben sich The Blue Ribbon Four als authentische Piano Rockabilly Band etabliert.

 

Anfangs spielten sie in wechselnden Besetzungen Kneipengigs in den Heimatstädten Wiesbaden / Mainz und Umgebung, seit 2010 liefern The Blue Ribbon Four in der festen Besetzung Piano, Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug „Finest Raw Cut Piano Rockabilly“ und touren damit quer durch Europa.

Die Ansage lautet „We’re gonna rock ya ... and that’s for sure“, dass dieses Versprechen ernst gemeint ist, wird spätestens dann klar, wenn die Pomade in Schlieren von der Stirn läuft!

 

Wer auf Piano breakin’and Foot stompin’ Killer Style Piano steht, sollte sich das Quartett auf keinen Fall entgehen lassen.

 

Ihr Debüt Album „Honky Tonk Boogie“ wurde im März 2013 im Lightning Recorders Studio Berlin aufgenommen und ist seit Januar 2014 auf 10“ Vinyl und auf CD auf dem Part Records Label erhältlich; 7 der 10 Songs stammen aus der Feder von Rockin’ Piano Sam.

 

Ihr 2. Album erscheint im 1. Quartal 2017.